Entführungen & Lösegeldforderungen

Limit von 20 Millionen USD pro Ereignis.

Schützen Sie sich, Ihr Unternehmen oder Ihre Familie vor gängigen Erpressungsversuchen und gesetzwidriger Freiheitsberaubung. Man muss nicht berühmt oder schwerreich sein, um ins Visier von Entführern zu gelangen, die Lösegeld verlangen. Jeder Mensch kann überall einem solchen Risiko ausgesetzt sein, besonders in Ländern mit hoher Wohlstandsungleichheit – also in den meisten. n vielen Fällen wie den „Express-Entführungen“ benötigen Sie nicht mehr als eine Bankkarte. Mindestens 20.000 Entführungsfälle werden rund um die Welt gemeldet, wobei davon ausgegangen wird, dass dies weniger als 20 % aller Fälle sind.

Sind Sie gefährdet?

Branche- Werden Sie durch Ihren Geschäftsbereich, Ihre Marke oder Ihre Bekanntheit zur Zielscheibe?

Standort- Arbeiten Sie oder Ihre Mitarbeiter an Standorten mit erhöhtem Risiko?

Reisen- Reisen Sie oder Ihre Mitarbeiter viel ins Ausland oder rund um die Welt?

Die Gefahr von Entführungen, Lösegeldforderungen und Erpressungsversuchen ist allgegenwärtig, und Sie können zur Zielscheibe werden, wenn Sie als Ausländer auffallen oder wenn Sie sich in Ihrem eigenen Land befinden. Auch Wohlstand ist relativ. Sie müssen nicht „reich“ sein, um in Gefahr zu geraten.

Diese Versicherung eignet sich für: Alle

Ideal für:

  • Wohlhabende Privatpersonen und ihre Angehörigen.
  • In der Erdöl- und Erdgas-, Bergbau- und Baubranche tätige Firmen.
  • Konzerne und ihre Angestellten.
  • Sonstige risikoreiche Berufe.
  • Sicherheitsunternehmen.
  • Nichtregierungsorganisationen

Deckungsarten

Police zum Schutz von Konzernangehörigen Eine Versicherung für Vorstandsmitglieder, Führungskräfte und Angestellte und/oder bestimmte Personen. Die Deckung kann auch auf Verwandte, Gäste und Kunden der versicherten Personen ausgedehnt werden.

Police zum Schutz von Privatpersonen Vorgesehen für Einzelpersonen und/oder Gruppen sowie Familien.

Deckungsumfang

Entführung – Das Ergreifen oder Festnehmen der versicherten Person mit der Absicht, Lösegeldforderungen zu stellen.

Erpressung – Zahlungsaufforderungen nach rechtswidrigen Bedrohungen der versicherten Person, die sich gegen die versicherte Person selbst, ihr Eigentum, Handelsgeheimnisse und/oder Computerdaten richten.

Widerrechtliche Festnahme – Erzwungene Gefangenschaft durch eine Regierungsstelle oder eine Rebellenorganisation.

Gewaltsames Festhalten – Unrechtmäßiges Festhalten unter Zwang der versicherten Person im Rahmen einer Flugzeug-, Motorfahrzeug-, Zugs- oder Schiffsentführung.

Bedrohung – Direkte oder indirekte Kommunikation der Absicht, jemanden zu töten, zu verletzen, zu schädigen, zu entführen und/oder Sachschäden oder -verluste herbeizuführen.

Verschwinden – Unbeabsichtigtes Ausbleiben der Kontaktaufnahme mit Angehörigen und/oder Arbeitskollegen oder Nichterscheinen an vereinbarten Terminen während mehr als 48 aufeinanderfolgenden Stunden.

Zusätzliche Deckung für:

Repatriierung und Standortwechsel in Notfällen.

Verdienstausfall.

Verdienstausfall (Computervirus).

Geiselnahmen.

Tiger-Entführungen.

Express-Entführungen.

Produktverluste.

Warum WellAway?

Wir sind ein internationales, privates Krankenversicherungsunternehmen, das sich den Bedürfnissen von Expatriates weltweit in Sachen Gesundheit und Lifestyle gewidmet hat. Unser Anliegen ist es, Einzelpersonen, Familien und Gruppen Stabilität und Sicherheit in einer globalisierten Welt zu bieten.

Unsere Pläne sind daraufhin ausgerichtet, unsere Mitglieder gesund zu halten, damit sie sich entspannt auf ihr Leben im Ausland konzentrieren können. Professioneller Kundenservice und Fachkompetenz sorgen dafür, dass sich unsere Mitglieder während des gesamten Prozesses gut aufgehoben fühlen. Sie sind immer unsere erste Priorität. Kulturelle Vielgestaltigkeit erlaubt es uns, Mitglieder mit größter Rücksicht auf ihren Lebensstil im Ausland zu betreuen.